Panoramatour mit Huskys

Für den anspruchsvollen Schlittenhundefreund

Die Panoramatour führt über das Dreiländereck im Norden weiter nach Abisko und um den Kebnekaise. Sie ist die Genusstour für Fortgeschrittene. Die abwechslungsreiche Landschaft zählt zum Schönsten, was der Norden zu bieten hat.

20 Jahre Jubiläum der Huskylodge Äkäskero

Die fintouring Bewertung auf einer Skala von 1 - 5 Sonnen

Erlebnis
Natur
Exotik
Ausdauer




Tourbeschreibung
Je nach Können und Wunsch der Teilnehmer sind die Tagesetappen zwischen 40 und 80 km lang.

Der erste Tag ist als Einführungstag geplant. Es gibt viel Zeit zum Fotografieren, die Landschaft ist sehr abwechslungsreich und die Frühlingssonne meist schon sehr kräftig.

Die Übernachtungen finden großteils in einfachen Hütten ohne Strom und fließend Wasser statt, es können aber - wetter- und streckenbedingt - auch Zeltübernachtungen vorkommen.

Während der Tour sind 2 Rasttage eingeplant. Die Rückkehr zum Schlittenhundezentrum erfolgt am Donnerstag der 2. Woche. Da die Tour häufig durch Bergland mit langen Anstiegen und entsprechenden Abfahrten führt, ist eine sichere Beherrschung des Gespanns und entsprechende Fitness Voraussetzung.

Die Tour findet ohne Begleitung von Motorschlitten statt. Der Termin ist so gewählt, dass auf Grund der extrem langen Tage (bis zu 17 Stunden Tageslicht) die Safari in vollen Zügen genossen werden kann. Auch wenn die Temperaturen im Frühling Lapplands oft schon über 0 Grad steigen können, werden Sie auch etwas extremere Bedingungen erleben - vor allem mit Wind und morgendlichem Frost im zweistelligen Minusbereich.

Anforderungsprofil
Als Voraussetzung müssen die Teilnehmer an einer 1wöchigen Huskytour teilgenommen haben. Teamgeist ist unbedingt notwendig. Die Arbeiten im Camp werden von der Gruppe gemeinschaftlich erledigt.



Inklusivleistungen
Linienflug Finnair ab/bis Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Wien oder Zürich in der R-Klasse*. Alternativ Linienflug Lufthansa (nur samstags) ab/bis München (direkt), Transfers vor Ort.

Flughafentransfer zum Schlittenhundezentrum und zurück, 14 Übernachtungen inkl. Vollverpflegung im Doppel- oder Mehrbettzimmer, Saunanutzung, 4 - 6 Schlittenhunde je Teilnehmer, erfahrene deutsch- und/oder englischsprachige Führung. 20 % Gutschrift auf die Reiseversicherung ohne Selbstbehalt, 24-h-Reiseservicenummer.

*) Buchungsklassen bei Finnair bzw. Lufthansa. Wenn nicht verfügbar, wird automatisch die nächst höhere Buchungsklasse angeboten, siehe Wunschleistungen O-/Q-/S-/L-Klasse bzw. S-/W-Klasse

Bei den fintouring Huskysafaris ist die notwendige Wärmebekleidung bereits inklusive.

Anforderungen
Die Teilnehmer müssen bereits an einer Wildnistour oder Advanced Tour von Äkäskero teilgenommen haben.

Termine
11.-25.3.2017

Preis pro Person
€ 4.048

Wunschleistungen

Flugzuschlag Finnair O-/Q-/S-/L-Klasse € 98/128/188/248
Flugzuschlag Lufthansa S-/W-Klasse € 98/148
Flugzuschlag Lufthansa Zubringerflug bis/ab München von Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, Münster oder Paderborn € 125


Safaris für 7. Tag - Buchung auf Anfrage

Schneeschuhwanderung 4km/6km/10km € 30/35/41
Schneeschuhverleih pro Tag € 10
Motorschlittensafari ca. 5h/3h/abends € 211/146/146
Eislochangelausrüstung pro Tag € 15
Langlaufausrüstung auf Anfrage


Es gelten die allgemeinen Reise- und Zahlungsbedingungen – siehe dazu fintouring Winter Hauptkatalog oder www.fintouring.de.

Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung führen wir durch Übergabe des Sicherungsscheins der tourVers Hanse Merkur durch.



Haben Sie Fragen? -- Angebot anfordern -- Jetzt buchen