Unterwegs auf dem Bärenpfad

Mit Schlittenhunden durch den Winterzauber Nord-Kareliens

In Kleingruppen mit nur 4 - 6 Gästen erleben Sie die Stille ohne Begleitung von Motorschlitten. Die kleine Lodge mit dem großen Service und der familiären Atmosphäre liegt in Nord-Karelien nahe der Grenze zu Russland. Bereits seit 2003 ist die Tour auf dem Bärenpfad hier das beliebteste Wochenprogramm!

5 Nächte in komfortablen Gästezimmern, 2 Nächte in rustikalen Wildnishütten. 5 Tage mit eigenem Hundeschlitten-Gespann, Distanzen zwischen 20 und 55 km. Da bleibt viel Zeit, die Umgebung auch zu Fuß, mit Schneeschuhen oder Skiern zu entdecken.

Die fintouring Bewertung auf einer Skala von 1 - 5 Sonnen

Erlebnis
Natur
Exotik
Ausdauer




1. Tag: Herzlich Willkommen!
Linienflug bis Joensuu und Transfer zur Lodge. Bezug der Unterkunft, Abendessen und erste Informationen zur bevorstehenden Tour.

2. Tag: Kennenlernen & erste Spritztour (ca. 18 km)
Am ersten Morgen vor Ort werden Sie ausführlich in die Kunst des Schlittenfahrens eingewiesen und machen sich mit den Vierbeinern und den Zwingern vertraut. Die erste Tagesetappe durch die Wälder Nord-Kareliens ist ca. 18 Kilometer lang. Nach dem ersten Ausflug wartet eine heiße Suppe auf Sie.

Bis zum Abendessen bleibt genügend Zeit, um die wohltuende Sauna aufzusuchen.

3. Tag: Hundeschlittentour (ca. 25 km)
Heute steht ein längerer Ausflug in einem etwas schwierigeren Gelände an. Durch tief verschneite Wälder, entlang zugefrorener Seen, Sümpfe und Moore führt die Tour. Nach der Rückkehr werden die Hunde versorgt und es wartet eine warme Mahlzeit in der Lodge. Anschließend werden die kommenden Tage besprochen.

4. - 6.Tag: Wildnistour mit Hüttenübernachtungen 25 - 45 km
Zwischen dem 4. und 6. Tag fahren Sie entlang des berühmten karelischen Bärenpfades durch die faszinierende Winterlandschaft entlang der russischen Grenze. Sanfte Hügelketten wechseln sich ab mit Seen, lichten Wäldern und weiten Mooren und Sumpfgebieten. Die Tagesetappen betragen ca. 25 - 45 km abhängig von Ihrem Können und dem Zustand der Wege. Sie übernachten in urigen Wildnishütten. Das Abendprogramm besteht aus Feuer machen, Wasser holen, Holz hacken, dem gemeinsamen Zubereiten des Abendessens und einem entspannenden Saunagang.

Die letzte Etappe führt Sie zurück zur Lodge. Sie versorgen die Hunde, mit denen Sie in den letzten Tagen zu einem echten Team geworden sind. Am Abend können Sie in der Sauna entspannen und beim gemeinsamen Abendessen die neuen Eindrücke und Erlebnisse teilen.

7. Tag: Zeit zum Skifahren, Schneeschuhwandern, Entspannen...
Dieser Tag in der Eräkeskus Wilderness Lodge steht zur freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie einfach entspannen und die Erlebnisse der letzten Tage Revue passieren lassen. Oder Sie unternehmen einen Ausflug in die herrlich weiße Winterwelt auf Langlaufskiern oder Schneeschuhen - beide stehen Ihnen zur freien Verfügung.

8. Tag: Auf Wiedersehen!
Nach dem Frühstück ist es an der Zeit, sich von den neu gewonnenen Freunden zu verabschieden. Transfer zum Flughafen und Rückflug.



Anforderungen
Die Tour ist für Anfänger geeignet. Eine durchschnittliche Kondition ist erforderlich. Sie sollten in der Lage sein, den Hunden bei Anstiegen zu helfen. Teamgeist ist notwendig, denn die Arbeiten während der Tour (Hundeversorgung, Kochen etc.) werden von der Gruppe gemeinschaftlich erledigt.

Inklusivleistungen
Linienflug ab/bis Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München, Wien oder Zürich in der R-Klasse*. Andere Abflughäfen gegen Aufpreis.

Flughafentransfer, 5 Übernachtungen im DZ mit Dusche/WC, 2 Übernachtungen in Wildnishütten, Vollpension, Kaffee und Tee "satt", Tägliche Abend-Sauna, eigenes Huskyteam und Winterausrüstung (Overall, Stiefel, Schlafsack inkl. Baumwoll-Inlet), Schneeschuhe und Langlaufskier zur täglichen Benutzung, erfahrene deutsch- und englisch sprechende Führung. 20 % Gutschrift auf die Reiseversicherung ohne Selbstbehalt, 24-h-Reiseservicenummer.

*) R-Klasse = Buchungklasse bei Finnair. Wenn nicht verfügbar, wird automatisch die nächst höhere Buchungsklasse angeboten, siehe Wunschleistungen O-/Q-/S-/L-Klasse.

Termine
Tourstart immer donnerstags/freitags
15.12.2016 - 06.01.2017
Tourstart immer samstags/sonntags
7.1.2017 - 16.4.2017

Ausgebuchte Termine:

23.12.16-5.1.17 / 21.1 - 12.3.17

 

 


Preise pro Person

(A) 15.12. - 23.12.2016; 7.1.2017 - 15.1.2017; 1.4. - 16.4.2017* € 1.988
(B) 25.3. - 2.4.2017 € 2.038
(C) 22.12. - 30.12.2016 & 14.1.2016 - 26.3.2017 € 2.088
(D) 29.12.2016 - 6.1.2017 € 2.238

 

Reduktion 3. Person im Zusatzbett: € - 250

Buchung eines halben Doppelzimmers möglich.

*) in der Nebensaison können die Tagesetappen witterungsbedingt kürzer ausfallen

Wunschleistungen pro Person

Einzelzimmerzuschlag € 300
Flugzuschlag O-/Q-/S-/L-Klasse € 98 /128/ 188/ 248
Wenn Flüge bis oder ab Kajaani bzw. Kuopio Zuschlag pro Weg € 45


Bei den fintouring Huskysafaris ist die notwendige Wärmebekleidung bereits inklusive.

Die gesetzlich vorgeschriebene Kundengeldabsicherung führen wir durch Übergabe des Sicherungsscheins der tourVers Hanse Merkur durch.

P.S. Hier wird gerne Deutsch gesprochen



Haben Sie Fragen? -- Angebot anfordern -- Jetzt buchen